Aus der DDR :
Hol der Henker die Banditen !

Autor : Friedrich Gerstäcker, Leo Tolstoi, Fridtjof Nansen, Charles G.D. Roberts, Mayne Reid, Victor Hugo,
James Fenimore Cooper, Alexej S. Nowikow-Priboi, Michail Wodopjanow, Alexander W. Peregudow
Verlag : Der Kinderbuchverlag Berlin
Aufl./Jahr : 1 / 1983
Seiten : 189
Format : Taschenbuch

Zustand : kein Schutzumschlag
Gebrauchsspuren auf Grund des Alters
Verfärbungen der Seiten
Griffspuren auf Deckel und Rückseite
handschriftlicher Namenseintrag

Inhalt : Ein Jäger, verfolgt von einem gereizten Büffel, flüchtet sich ohne Waffen auf einen Baum.
Ein Fischer ist in den Saugarmen eines Kraken gefangen.
Zwei Verfolgte versuchen als blinde Passagiere in der Bilge eines Schiffes zu entkommen.
Ein Indianerhäuptling bietet merkwürdige Hilfe zur Rettung.
In dreizehn Geschichten wird hier erzählt von gefährlicher Suche nach geheimnisvollen Schätzen, von bedrohlichen Begegnungen mit Wölfen, einem Bären und einem Mörderwal, von Standhaftigkeit und Mut im Eis der Arktis und von abenteuerlichen Erlebnissen mit Indianern.
In allen werden gefahrvolle Situationen geschildert, in denen es um Leben oder Tod geht, und nicht alle finden ein gutes Ende.
Sie spielen vorwiegend im neunzehnten und einige von ihnen in unserem Jahrhundert. Die Schauplätze liegen in exotischer Ferne, aber auch in bekannter Umgebung. Allen gemeinsam ist nicht nur äußere Spannung, sondern es gilt auch eine moralische Bewährungsprobe zu bestehen.

Preisvorschlag : 0,50 Euro